Unter Porträt versteht man eine künstlerische Abbildung einer Person. Ein porträtierender Künstler wird als Porträtierst bezeichnet. Es entsteht ein Porträt. Er versuch nicht nur die Person abzubilden, sondern versucht auch ihr Wesen und die Persönlichkeit der dargestellten herauszuarbeiten. Ein weitere Weg wäre eine  Karikatur um zu übersteigern oder zu idealisieren.

Die  Porträtmalerei hatte ihre Blütezeit etwa vom Ende des 15. Jahrhunderts bis um 1900. Danach, seit dem 19 Jahrhundert kamm die Fotografie hinzu.

Es gibt das Selbst Porträt, die Selbstporträts zählen zu den berühmtesten Werken zahlreicher Künstler, Ideal Porträt, Standart Porträt, sogar Touristen Porträt. Zu den persönlichsten Formen des Porträts zählen die Miniatur Porträts, die als Erinnerung an geliebte Menschen diente. Und es gab Reiterporträts.

Portfolio Einträge